• Certified Financial Planner (CFP)

  • Certified Foundation and Estate Planner (CFEP)

  • Testamentsvollstreckerin (DVEV)

  • European Financial Advisor (EFA)

  • gepr. privater Finanzplaner nach DIN ISO 22222

  • Finanzfachwirtin (FH)

  • Stipendiatin des Programms "Begabtenförderung berufliche Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

  • Bankfachwirtin (IHK)

  • Bankkauffrau

Qualifikationen

Inzwischen bin ich seit über 20 Jahren im Beruf. Von Anfang an war mir immer wichtig, mich kontinuierlich fortzubilden und mir umfangreiches Wissen anzueignen. Das Zertifikat zum zertifizierten Finanzplaner (Certified Financial Planner, CFP) halte ich seit 2005. Im Jahr 2011 kam die Zertifizierung zum Vermögensnachfolgeplaner (Certified Foundation and Estate Planner, CFEP) und 2020 die Weiterbildung zur Testamentsvollstreckerin (DVEV) hinzu.

Certified Financial Planner (CFP)

Die internationale Qualitätsmarke des CFP®-Zertifikats wird in Deutschland seit 1997 verliehen. Mit dem Zertifikat werden Berater ausgezeichnet, die nach ihrer Ausbildung, Erfahrung und ethischem Anspruch strenge Kriterien erfüllen und zur Spitze zählen. Zertifikatsträger sind zu regelmäßigen und umfangreichen Fortbildungen verpflichtet, um jederzeit eine qualifizierte Beratung zu gewährleiten. Andernfalls verlieren Berater ihr Zertifikat.

Certified Foundation and Estate Planner (CFEP)

Berater, die mit dem CFEP-Zertifikat ausgezeichnet wurden, sind Spezialisten auf dem Gebiet der Vermögensnachfolgeplanung. Sie haben sich besonderes Wissen rund um das Thema Stiften, Erben und Schenken angeeignet und agieren als Sparringspartner bei der Planung der Vermögensübertragung.

Mehr zu den Zertifikaten können Sie auch auf der Homepage des Berufsverbandes FPSB lesen.

Drögemüller Finanzplanung

Dorothee Drögemüller

Gartenstraße 1

29525 Uelzen

Besuchereingang: Bahnhofstraße 14

  • Facebook
  • Instagram